Suche
  • Fahrschule Hegi
  • mail@fahrschule-hegi.ch / 076 572 73 71
Suche Menü

News

Am 01.02.2019 werden gesetzliche Anpassungen der Fahrausbildung rechtskräftig und wirksam.

Ab diesem Zeitpunkt gibt es auf deinem Führerausweis keine Beschränkung mehr ausschliesslich Fahrzeuge mit Automatikgetriebe zu führen, auch wenn du die praktische Prüfung auf Automatikgetriebe absolviert hast. Es ist dir danach gleichermassen erlaubt Autos mit Handschaltung zu fahren.

Ich biete dir aber ebenso die Möglichkeit, das Fahren auf einem Fahrzeug mit Handschaltung sicher zu erlernen. Zudem profitierst du davon zwischen zwei identischen Fahrschulautos, mit Automatikgetriebe oder Handschaltung, wechseln zu können.

Mit welchem Fahrzeug du die praktische Führerprüfung ablegen möchtest, entscheidest du!